IGV Großauheim

 

IGV-Vorstand 2017 (von links nach rechts): hinten: Sebastian Malek, Dr. Thomas Göbel, Angelika Opfermann, vorne: Joachim Strohbach, Monika Dreller, Kerstin Giesel, Petra Göbel, Jutta StraubIn den Räumlichkeiten der AiA fand am 23. Mai 2017 die ordentliche Jahreshauptversammlung der Interessengemeinschaft Großauheimer Vereine und Verbände (IGV) statt. Der Vorstand berichtete über seine Aktivitäten im vergangenen Jahr, wobei das überaus erfolgreiche Festival der Kulturen auf der Lindenau und der Weihnachtsmarkt hervorgehoben wurden. Auch der positive Kassenabschluß trug dazu bei, dass die Vertreter den Vorstand einstimmig entlasteten. Ortsvorsteher Reiner Dunkel gab einen Überblick über den beim Hanauer Bürgerfest geplanten Wettbewerb der einzelnen Ortsteile, zu dem für Großauheim/Wolfgang noch die Mannschaft zusammen gestellt wird. Bei den Vorstandsneuwahlen tauschten die beiden IGV-Sprecher ihre Plätze und Gisela Krux kandidierte aus persönlichen Gründen nicht mehr als Beisitzerin, wofür Kerstin Giesel kandidierte. Der jeweils einstimmig neu gewählte IGV-Vorstand setzt sich nun zusammen mit 1. Sprecher: Dr. Thomas Göbel, 2. Sprecher: Sebastian Malek, Kassiererin Monika Dreller, Beisitzerinnen: Petra Göbel (Schriftwartin), Jutta Straub, Kerstin Giesel und Beisitzer: Joachim Strohbach. Als Kassenprüfer wurden Angelika Opfermann und Anja Freund einstimmig berufen. Diskutiert wurde eine mögliche Veranstaltung am 4. November 2017 anläßlich 50 Jahre Lindenauhalle und 20jährigem Bestehen der IGV sowie Informationen zum diesjährigen Weihnachtsmarkt und dem Festival der Kulturen vom 22.-24. Juni 2018 gegeben. Als neues Mitglied wurde der Kaninchenzuchtverein „H 452 Fortschritt“ Großauheim e.V. aufgenommen.

 


Großauheimer Kalenderblatt Oktober 2017 - Dezember 2017
Termine, Terminübersicht, Veranstaltungen in Hanau-Großauheim der IGV-Vereine und -Verbände

IGV Kalenderblatt 2017 Oktober - DezemberIGV Kalenderblatt 2017 Oktober - Dezember

 

 

Nächster Redaktionsschluss: 10.12.2017
IGV: Petra Göbel • Heidelerchenweg 1 • 63457 Hanau
Fon: (06181) 55912 • E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

» Download Kalenderblatt

 


Der Vorstand der Interessengemeinschaft Großauheimer Vereine und Verbände (IGV Großauheim) lädt alle IGV-Mitgliedsvereine zur Mitgliederversammlung ein, die am

Mittwoch, den 11. Oktober 2017 um 19:30 Uhr

in den Räumen des A.i.A., Haggasse 1, Hanau-Großauheim

stattfindet.

Der Vorstand wünscht sich eine rege Beteiligung der Mitglieder, engagierte Diskussionen und weist darauf hin, dass durchaus weitere Vertreter der Mitgliedsvereine an der Versammlung teilnehmen können. Auf dem Programm stehen der Stand zu einer neuen Vereinssatzung, Informationen und Ablauf zum "Tag der Vereine" am 4.11.2017, Informationen zum Weihnachtsmarkt am 17.12.2017, das Kalenderblatt und die Zusammenarbeit innerhalb der IGV-Mitglieder. Die Einladung zur Mitgliederversammlung mit den gesamten Tagesordnungspunkten ging den Vereinen bereits zu, und kann per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! auch nochmals angefordert werden.

 

 

Der Förderkreis Kultur in Großauheim e.V.  lädt am Sonntag, 12.November 2017 um 17 Uhr zu einem bunten Musical-Abend in die Lutherkirche nach Hanau-Wolfgang, Eichenallee 5-7, ein.
Unter dem Motto: "Musical trifft Operette" ist das Ensemble Wrangel mit einem abwechslungsreichen Konzertprogramm bereits zum zweiten Mal Gast des Großauheimer Kulturvereins. Unter Leitung der Gesangspädagogin Anne-Mette Wrangel werden die 9 Sängerinnen und Sänger mit Musicalstücken, unter anderem aus „West Side Story“; „Annie Get Your Gun“, sowie aus Operetten   wie „Die Fledermaus“ von Johann Strauß, das Publikum begeistern. Die Sängerinnen und Sänger des „Ensemble Wrangel“ sind von der Begeisterung am Gesang und der Liebe zur Musik erfüllt. Christel Derzbach, Ortwin Frühm, Carmen Lang, Angelika Legler-Graf, Heinz Richard Sahm, Maria Schlör-Konken, Elvira Schumacher, Heiner Strungies und Susanne Zimmermann werden im gemeinsamen Gesang und mit Soli und Duetten den Abend bereichern.


Die unterschiedlichen Stimmen und Stimmfächer im Wechsel von Solobeiträgen, Duette usw. machen den besonderen Reiz der Ensemble-Konzerte aus. Die Ensembleleitung liegt in den Händen der dänischen Sopranistin Anne-Mette Wrangel, die ihre Gesangs- und Klavierausbildung (Diplomabschluss mit Auszeichnung) an der Königlichen Dänischen Musikhochschule in Kopenhagen erhielt.
Die teilweise halbszenischen Darbietungen werden von der Pianistin Jana Christmann musikalisch begleitet.


Der Eintritt zu dieser beschwingten Veranstaltung ist frei, um eine Spende wird gebeten.

 

Musical Ensemble Wrangel 12.11.2017 Hanau-Großauheim

 

Seit 1.9.2013:
465850
HeuteHeute419
GesternGestern626
Diese WocheDiese Woche419
Dieser MonatDieser Monat7965
AlleAlle465850
Ihre IP: 18.212.90.230
US
Angemeldet 0
Gäste 22

This page uses the IP-to-Country Database provided by WebHosting.Info (http://www.webhosting.info), available from http://ip-to-country.webhosting.info